Rene's Blog

GEDÄCHTNISSTÜTZEN UND SONSTIGE ERKENNTNISSE

Apple iPhone crashed beim booten AKA iphone crashes while charging

von Rene Sasse am 18. Juni 2015, keine Kommentare

Vor kurzem rebootete mein iPhone beim Laden alle 1-2 Minuten. Das nervt gewaltig und scheinbar haben viele des Problem. Hier mein Workarround.

Vor ein paar Wochen hatte ich das Problem, dass mein iPhone beim Laden Abstürze. Es rebootete einfach im kreis solange ich es am Lade-Kabel hatte. Im Netz fand ich Informationen dazu; „Restore dein iPhone aus der Cloud – nicht via iTunes, wechsle das Ladekabel…“. Das brachte alles nix. Klassischer Suchbegriff bei Google: „iphone crashes while charging“. Soviel ist klar: Wir sind nicht alleine mit dem Problem. Die Genius-Bar sagt auch nur das immer gleiche.

Nehmen wir uns dem Problem erstmal an; im Log des Telefons (~/Library/Logs/CrashReporter/MobileDevice/<DeinTelefon>/Panics) finden sich ein paar Informationen zum Crash. Bei mir ist die Meldung immer die folgende:

panic(cpu 0 caller 0x9eec8711): "getbufzone: incorect size = 0"

Aber was soll es uns sagen? Ich.habe.keine.Ahnung. Aber: Ich kann dazu beitragen, dass das Problem, der reboot, nicht mehr passiert und Du Dein Telefon nicht neu installieren musst.

Es ist auch ganz einfach… wenn auch gar sonderbar.

Lösche die zuletzt installierte App. Und schon rebootet es beim laden nicht mehr. Ich habe echt keine Idee, was da bei wem wie schiefgeht… aber es hilft sofort. Interessant ist auch, dass dieses Problem nicht bei jeder App auftritt. Warten wir mal auf iOS8.4 :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.