Rene's Blog

GEDÄCHTNISSTÜTZEN UND SONSTIGE ERKENNTNISSE

DriveNow. Eine alternative zu Car2Go?

von Rene Sasse am 19. November 2013, 3 Kommentare

Seit gestern bin ich Mitglied bei DriveNow. Endlich mal richtige Autos fahren :-) Mini und BMW Modelle.

Was Daimler mit EUROPCAR kann, kann SIXT auch: Das Projekt wurde am 9. Juni 2011 in München gestartet und wird auch in Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg und San Francisco angeboten.

Da ich selbst seit Jahren kein eigenes Auto mehr besitze, war Car2Go für mich eine super Möglichkeit kurzfristig ein Auto zu mieten. Nur ein Smart, aber immerhin. So manches Mal fehlte mir jedoch Stauraum oder ein 3. Platz im Fahrzeug. All das vermisste verspricht nun DriveNow. In Hamburg sollen ca. 450 Fahrzeuge bereitstehen. Die Karte von Hamburg zeigt mir, dass in meiner bevorzugten Gegend eigentlich immer ein Fahrzeug zu finden ist. Super.

Die Fahrzeuge haben im übrigen alle Namen :-) Ursula, Matteo oder zum Beispiel Ansgar. Find ich gut. Das erhöht die Persönliche Bindung zu einem Fahrzeug (so hoffe ich).

Die Preisgestaltung im DriveNow Flexi-Tarif ist auch okay:

31 ct/Min für einen MINI, MINI Clubman, BMW 1er, BMW ActiveE, MINI Coupé
34 ct/Min für einen BMW X1, MINI Cabrio, BMW 1er Cabrio
10 ct/Min für Parken(Fahrt unterbrechen ohne die Buchung zu beenden), auch außerhalb des Geschäftsgebiets.
Kostenlos Parken in der Zeit von Mo. – Fr. 0:01 Uhr bis 6:00 Uhr (Fahrt unterbrechen ohne die Buchung zu beenden)
Kostenlos Fahrzeug 15 Minuten lang reservieren

Wer noch nicht angemeldete ist, klickt hier drauf (beim Registrieren bekomme ich 60 Freiminuten) und registriert sich zu Vorteilskonditionen (9.98 EUR Registrierungsgebühr + 15 Freiminuten (vorher noch mal prüfen!)). Die Online-Registrierung selbst ist schnell erledigt. Danach muss man nur noch kurz bei SIXT vorbei und die DriveNow Kundenkarte abholen und schon kann es losgehen.

PS: Die Damen und Herren bei SIXT haben gerade viel mit den Anmeldungen zu tun… Seid bitte nicht wegen der Wartezeit genervt oder raunzt die Mitarbeiter an. Sie sind nicht Schuld daran, wenn Ihr eure EC/Kreditkarte, Führerschein und Personalausweis vergessen habt und euch noch mal anstellen müsst. Immer hübsch #freundlichsein !

Ich werde am Wochenende mal eine Probefahrt machen :-)

 

DriveNow Kundenkarte

DriveNow Kundenkarte

3 Kommentare zu “DriveNow. Eine alternative zu Car2Go?

  1. Wäre nett von dir zu erwähnen, dass du dann auch 60 Freiminuten pro Kunde bekommst, der sich über deinen Link anmeldet, bzw fair.
    So wie jetzt präsentiert ist das eigentlich ziemlich frech.

    • Hallo Kai,

      da sagst Du was… in der Tat wurden damals Affiliate Links automatisch hervorgehoben. Ich habe dann irgendwann das Layout aktualisiert und blöderweise die Style-Anpassungen dabei überschrieben. Danke für den Hinweis. Das ganze ist jetzt wieder aktiv.

      Viele Grüße
      Rene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.