Rene's Blog

GEDÄCHTNISSTÜTZEN UND SONSTIGE ERKENNTNISSE

Am Sonntag sind Bundestagswahlen. Und Ihr geht bitte hin!

von Rene Sasse am 20. September 2013, keine Kommentare

Am Sonntag sind Bundestagswahlen. Bitte gebt eure Stimme ab: Gültig oder ungültig. Meiner Meinung nach ist es besser zB die Piraten zu wählen als seine Stimme verfallen zu lassen.

Nehmt euer Recht zur freien Wahl bitte wahr. Jede Stimme zählt und beeinflusst das Ergebnis. Wer nicht wählt, darf sich nachher auch nicht beschweren.

Ihr habt am Sonntag bis 18 Uhr Zeit zur analogen kreuzen zu machen um sie dann in der Wahlurne zu versenken.
Das tut a) nicht weh und b) ein bisschen Bewegung am Sonntag tut gut. Verbindet die Wahl mit einem Spaziergang im Park oder mit dem Frühstück/Mittagessen/Abendessen.

Ich wähle ganz bewusst die XXXXXXXX weil mir die digitale Zukunft Deutschlands wichtig ist. Ich gehe das Kalkül ein, dass eben die XXXXXXXX eben nicht mit 15% in den Bundestag einziehen werden, weil 90% der Personen die zur Wahl gehen, eben wieder (wie schon immer) ihre Partei (ob mit oder ohne wissen, was die da eigentlich machen, „….aber die damals am Stand gereichte Erbsensuppe war wirklich gut und die Kugelschreiber schreiben heute noch“) wählen werden.

Gerade deswegen solltet Ihr, die sich um die digitale Zukunft sorgen machen genau überlegen wo Ihr euer Kreuz macht. Die Frage ist nämlich nicht ob; sondern an welchen Stellen!

Hier noch drei interessante Links:

27 Fragen rund um die Netzpolitik: https://netzpolitik.org/2013/ak-vorrat-27-fragen-rund-um-netzpolitik-an-die-parteien/

Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2013: http://www.vorratsdatenspeicherung.de/content/view/724/1/lang,de/

Aber bitte: Geht wählen!

Statistiken zu den letzten Bundestagswahlen:  http://www.bundeswahlleiter.de/de/bundestagswahlen/downloads/bundestagswahlergebnisse/btw_ab49_wahlbeteiligung.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.