Rene's Blog

GEDÄCHTNISSTÜTZEN UND SONSTIGE ERKENNTNISSE

Unerwünschte SMS, Telefon oder Fax Werbung

von Rene Sasse am 16. September 2014, keine Kommentare

Was tut man eigentlich bei unerwünschter SMS, Telefon oder Fax Werbung? Hier mein Weg :-)

Wenn der Deutsch etwas gut kann, dann ist es sich beschweren :-) Ich habe in den letzten zwei Tagen blöde Werbe-SMS zu pornösen-Seiten erhalten: Die Nackte-Nachbarin. Was kann man dagegen tun? Man hat ja meist nur die Absender Nummer,die man nicht mal anrufen kann. Teilweise bekommt man nur einen Text-Absender Angezeigt. Es sind meist Massen-Versender, die eben genau solche ASCII Absender Kennung setzten dürfen. Das geht im übrigen auch mit Rufnummern.

Ich wende mich da gerne an die Bundesnetzagentur. Diese ist für Ordnung in unseren Netzen zuständig.

Unter der URL http://www.bundesnetzagentur.de/cln_1412/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Rufnummernmissbrauch/Beschwerdeeinreichen/beschwerdeeinreichen-node.html kann jeder seine Beschwerde abgeben. Kurz und schmerzlos.

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es irgendwann eine Rückmeldung zum Vorgang gibt. Wie dem auch sei: Da ist eine Beschwerde ganz sicher besser aufgehoben als in irgendeinem ich-sammle-Nummern und irgendwer-kann-was-dazu-hinterlassen Seiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.