Rene's Blog

GEDÄCHTNISSTÜTZEN UND SONSTIGE ERKENNTNISSE

Schon mal an ein Backup Deiner threema ID nachgedacht?

von Rene Sasse am 5. September 2014, keine Kommentare

Immer mehr nutzen threema. Aber hast Du Deine threema ID schon mal gesichert? Nein? Dann aber schnell!

Der (hoffentlich wirklich) verschlüsselte Chat-Client threema wird immer beliebter. Wunderbar. Man kann es in den threema Kontakten schön sehen: Bei mir waren es zuerst nur 5; inzwischen sind es knapp 50. Dazwischen nun auch immer wieder mal ein paar Kontakte die schreiben: „Sorry… meine ID XXXXXXX34 ist nun ungültig. Ich habe mein Passwort vergessen oder/und verloren und musste mir nun eine neue ID erstellen.“ oder „Das hier ist mein zweit-Phone…“.

Hmm? Kann das sein? JA. In der Tat. Ohne Backup eurer ID sieht es echt schlecht aus. Ich kann mich leider auch nicht mehr so wirklich daran erinnern wie ich zu meiner ID kam. Noch viel weniger kann ich mich daran erinnern, wie meine ID wäre.

Aber: Es ist ganz einfach ein Backup (auf einem iPhone) zu machen.

1. threema öffnen
2. „Meine ID“ aufrufen
3. nach unten scrollen
4. „Backup“ anwählen
5. Ein Passwort eingeben
6. Das Passwort bestätigen
7. Das ganze als E-Mail in eure Mailbox schicken um das ganze dann auszudrucken.

Fertig :-) Mit diesen Daten und dem gewählten Passwort kannst Du Deine ID wieder herstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.