Rene's Blog

GEDÄCHTNISSTÜTZEN UND SONSTIGE ERKENNTNISSE

[Update] Aha-Erlebnis Apple Reparatur.

von Rene Sasse am 14. Juli 2014, keine Kommentare

Hier ein kurzes Update zum letzten Artikel: „Apple Geräte-Reparatur. Wenn aus billig ganz schnell ganz teuer wird„.

Die Reparatur, die beim Ihelfdirladen und Null8fuenfzehn-47elf jeweils um die 400 EUR kosten sollte und wo mehr kaputt gemacht als repariert wurde, kostet mich nun bei Comspot erheblich weniger. Gut; die nun defekte Kamera muß ich in kauf nehmen. Das ist ärgerlich.

Daher noch mal mein Hinweis: Geht zu echten Profis.Es gibt viel zu viel Pfuscher auf dieser Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.